AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der MAX Catering GmbH für den Vertrieb im Onlineshop Office Buddy

  • Allgemeines

    • Office Buddy ist eine Online-Vertriebsform des Unternehmens der MAX Catering GmbH, Friedhofstraße 6, A-1100 Wien – Oberlaa ("MAX Catering"). Vertragspartner eines Kunden des Online Shops Office Buddy ("Kunde") ist die MAX Catering.
    • Soweit in diesen "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" (oder "AGB") die Bezeichnung Office Buddy zur Bezeichnung eines Rechtsträgers verwendet wird, bezieht sich diese Bezeichnung auf den Rechtsträger MAX Catering.
    • Für die Geschäftsbeziehungen zwischen einem Kunden und MAX Catering gelten aufgrund von Bestellungen bei Office Buddy ausschließlich diese “Allgemeinen Geschäftsbedingungen” Sie können vom Kunden jederzeit gespeichert oder ausgedruckt werden.
    • Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur dann wirksam, wenn sie von Office Buddy ausdrücklich und schriftlich anerkannt werden. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden selbst dann nicht Vertragsinhalt, wenn der Kunde in eigenen Bestell- oder Geschäftsunterlagen auf sie Bezug nimmt und Office Buddy nicht ausdrücklich deren Geltung widerspricht.
    • Von diesen “Allgemeinen Geschäftsbedingungen” abweichende oder diese ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.
    • Sollten einzelne Bestimmungen dieser “Allgemeinen Geschäftsbedingungen” unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und der unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Verträge nicht. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame, die ihr dem Sinn und Zweck am nächsten kommt, zu ersetzen.
    • Die gewerbliche Tätigkeit durch Office Buddy ist ausschließlich auf Österreich gerichtet. Die Lieferung erfolgt ausschließlich innerhalb Österreichs.
    • Je nach Vereinbarung ermöglicht Office Buddy die Bezahlung der Leistung in Bar, mittels Einziehungsauftrag sowie gegen Rechnung (Frist 14 Tage ab Rechnungsdatum). Sodexo-Gutscheine werden ebenfalls angenommen. Office Buddy behält sich vor einen oder mehrere dieser Zahlungsmodi nach Ankündigung künftig nicht mehr zu akzeptieren.
  • Registrierung

    • Eine Nutzung der Plattform und insbesondere Bestellungen sind ausschließlich nach erfolgter Registrierung und Freigabe des Kunden durch Office Buddy möglich. Eine Registrierung des Kunden erfolgt durch die Eingabe seines Namens und E-Mail-Adresse sowie Wahl eines Passwortes. Der Kunde ist verpflichtet, ausschließlich wahrheitsgemäße Angaben zu machen und diese aktuell zu halten. Pro Vertragspartner wird mindestens ein Administrator/Administratorin (Buddy Admin) festgelegt. Dieser fungiert als Schnittstelle zwischen dem Vertragspartner und Office Buddy. Er oder sie erhält mehr Rechte als herkömmliche Nutzer.
    • Office Buddy behält sich die Annahme oder Ablehnung einer Registrierung durch den Kunden ausdrücklich ohne Angabe von Gründen vor. Nimmt Office Buddy eine Registrierung an, so wird dem Kunden ein eigener Nutzerbereich frei geschalten, in dem er seine Bestellungen tätigen und einsehen kann.
    • Der Kunde ist verpflichtet, ein geeignetes Passwort zu wählen und sein Passwort für seinen Nutzerbereich geheim zu halten. Für etwaige Schäden welche durch ein Bekanntwerden des Passworts entstehen, kann Office Buddy nicht haftbar gemacht werden. Office Buddy kann bei Essensbestellungen nur prüfen, ob das Passwort mit dem vom Kunden gewählten übereinstimmt. Eine weitere Prüfpflicht trifft Office Buddy nicht. Jeder, der sich mit dem Passwort des Kunden auf der Plattform anmeldet, gilt als berechtigt, für den Kunden Essensbestellungen abzugeben.
    • Office Buddy ist berechtigt, den Nutzerbereich jederzeit ohne Angabe von Gründen zu sperren oder zu löschen. Dies gilt insbesondere auch dann, wenn der Kunde seinen Account für einen ununterbrochenen Zeitraum von mindestens einem Jahr nicht aufgesucht hat. Office Buddy wird in jedem Fall – ausgenommen Sperrung wegen vermuteten Missbrauchsfällen und Gefahr in Verzug – den Kunden 14 Tage vor der tatsächlichen Löschung eine Mitteilung per E-Mail an die vom Kunden bekannt gegebene E-Mail-Adresse schicken. Im Falle der geplanten Löschung wegen Inaktivität wird diese nicht umgesetzt, wenn sich der Kunde innerhalb dieser Frist in seinen Account einloggt.
  • Vertragsschluss, Vertragsdauer, Kündigung

    • Der Kunde bestätigt mit Abgabe seiner Bestellung seine Geschäftsfähigkeit. Mit der Bestellung stimmt der Kunde den AGB ausdrücklich zu.
    • Die Darstellung der Produkte auf der Homepage von Office Buddy dient der Information und ist eine Einladung zum Angebot durch den Kunden. Die Bestellung durch den Kunden ist das Angebot an Office Buddy zum Abschluss eines Vertrags zu den auf der Homepage angegebenen Bedingungen. Office Buddy ist nicht verpflichtet, Bestellungen anzunehmen.
    • Die Benutzung der Webseiten und die online-Bestellung wird ohne jegliche Garantie auf Verfügbarkeit gewährt. Bei etwaigen Ausfällen des Dienstes besteht daher keinerlei Rechtsanspruch.
    • Bis zum Ablauf der Bestellfrist (siehe Punkt 5.5) kann der Kunde seine Bestellung ändern. Sollte über die ursprüngliche Bestellung bereits durch Bestätigung von Office Buddy ein Vertrag zu Stande gekommen sein, ist die Änderung der Bestellung vor Ablauf der Bestellfrist als Rücktritt vom ursprünglichen Vertrag und gleichzeitiges Angebot auf Abschluss eines neuen Vertrags an Office Buddy zu verstehen. Nach Ablauf der Bestellfrist ist eine Änderung der Bestellung (dh ein freier Rücktritt vom Vertrag) durch den Kunden nicht möglich.
    • Vertragssprache ist Deutsch.
    • Es besteht keine Verpflichtung zur Folgebestellung.
  • Warenangebot

    • Der Leistungsumfang von Office Buddy umfasst die Zubereitung und Zustellung der vom Kunden bestellten Artikel.
    • Unser umfangreiches Sortiment ist immer wieder saisonal bedingten Veränderungen unterworfen. Sollten einzelne Artikel vorübergehend nicht vorhanden sein, behalten wir uns einen Austausch gegen zumindest gleichwertige Ware vor.
  • Bestellung und Lieferung

    • Unser Lieferservice erstreckt sich derzeit auf ganz Wien (Bezirke 1-23) sowie in einem Radius von 10km rund um Wien, Oberlaa. Die Zustellung außerhalb unseres Liefergebietes erfolgt nur nach schriftlicher Vereinbarung und ist gegebenenfalls an einen erhöhten Mindestbestellwert geknüpft.
    • Angaben von Zustellzeiten sind Schätzungen und unterliegen der täglichen Routenplanung sowie der Verkehrslage und den Witterungsverhältnissen auf der betreffenden Route und entbinden bei Überziehung der angegebenen Zeit nicht von der Rechtsgültigkeit der Bestellung.
    • Der Mindestbestellwert pro täglicher Anlieferung beträgt EUR 50,-. Für Bestellungen darunter berechnen wir einen Zuschlag von EUR 9,-. Office Buddy behält sich vor, diese Summen nach rechtzeitiger Vorankündigung (14 Tage) zu ändern. In diesem Fall werden alle registrierten Kunden über die neuen Summen per E-Mail informiert. 
    • Bis zum Ende der Bestellfrist kann der Kunde jederzeit die Bestellung ändern oder korrigieren (siehe oben Punkt 3.4.). Nach Ende der Bestellfrist können Änderungen bis einen Werktag vor Liefertermin nur mehr durch den Administrator (Local Hero) vorgenommen werden. Diese Änderungen dürfen maximal +/- 10% der ursprünglichen Portionsanzahl bzw. Bestellsumme betragen. Größere Änderungen sind individuell und schriftlich mit Office Buddy zu vereinbaren und werden von Einzelfall zu Einzelfall gewährt. Office Buddy kann ohne Angabe von Gründen Änderungen welche über diese 10% Schwankungsbreite hinausgehen, ablehnen. In diesem Fall bleibt die ursprüngliche Bestellung erhalten und ist so zu erfüllen und zu bezahlen.
    • Die Bestellfrist endet grundsätzlich zwei Werktage vor dem Lieferdatum bis 10:00 Uhr. Office Buddy behält sich vor, von der grundsätzlichen Bestellfrist abzuweichen. In den betreffenden Fällen ist dies auf der Homepage, beim Bestellvorgang klar ersichtlich oder wird dem Kunden über die von ihm hinterlegten Kontaktdaten schriftlich mitgeteilt. Es bedarf hierzu keiner schriftlichen Akzeptanz seitens des Kunden.
    • Der Kunde muss die Vollständigkeit und Richtigkeit der Lieferung bei Übernahme kontrollieren. Spätere Reklamationen werden ausnahmslos nicht anerkannt. Eventuelle Beanstandungen hinsichtlich Qualität, Portionsgröße etc. sind sofort (nach Möglichkeit vor Ort), längstens aber binnen 3 Tagen nach Lieferung vom Kunden bekannt zu geben, da andernfalls die Leistung vom Kunden als akzeptiert gilt.
    • Die Lieferung ist zum Verzehr am selben Tag bestimmt und vom Kunden bis zum Verzehr gekühlt (bei +4°C - +6°C) zu lagern. Für unsachgemäße Lagerung durch den Auftraggeber übernimmt Office Buddy keinerlei Haftung.
    • Office Buddy haftet nicht für Schadenersatzansprüche aufgrund leichter Fahrlässigkeit.
    • Zugesagte Termine werden von Office Buddy nur unter der Voraussetzung eines normalen Betriebsablaufes eingehalten. Für die Nichteinhaltung von Terminen haftet Office Buddy nicht, wenn Office Buddy mit der Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes handelt. Daher haftet Office Buddy insbesondere nicht für die Nichteinhaltung von Terminen aufgrund von Streiks, höherer Gewalt, Betriebsstörungen jeder Art, in der Sphäre des Kunden liegenden Umständen etc.
    • Office Buddy ist frei, Leistungen, ua die Auslieferung, durch dritte Unternehmen erbringen zu lassen.
    • Sollte Office Buddy oder ein beauftragtes Lieferunternehmen den Kunden im vereinbarten Lieferzeitraum nicht antreffen, wird die Ware wieder mitgenommen und es besteht kein Anspruch auf nochmalige Lieferung. Der Entgeltanspruch von Office Buddy bleibt in diesem Fall bestehen. Sollte das Entgelt bereits bezahlt worden sein, bestehen keinerlei Ansprüche auf Rückerstattung.
  • Equipment & Boxen

    • Sollte mit einem Kunden Lieferung in Mehrweggebinden oder ein Verbleib der Thermoboxen vereinbart sein, so erhält jeder Account ein zugeordnetes Equipment- & Boxenkonto, auf welches geliefertes Equipment und Thermoboxen gebucht werden. Die Überlassung des Equipments und der Thermoboxen erfolgt leihweise. Die Abholung erfolgt bei der nächsten Anlieferung. Für nicht retourniertes Equipment sowie für nicht retournierte Thermoboxen werden abhängig vom Wert ab EUR 35,- pro Stück inkl. USt. verrechnet.
    • Der Kunde hat leihweise überlassene Gegenstände ab Übernahme bis zur Rückstellung an Office Buddy mit der Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes zu behandeln. Der Kunde haftet dabei für Vorsatz und Fahrlässigkeit.
  • Rücktrittsrecht

    • Der Bestellbutton unseres Online-Bestellsystems ist mit den Worten "Bestellung abschließen" eindeutig gekennzeichnet.
    • Nach Ablauf der Bestellfrist sind Bestellungen im Office Buddy vom gesetzlichen Rücktrittsrecht bei Vertragsabschlüssen im Internet ausgenommen. Das gesetzliche Rücktrittsrecht besteht gemäß § 18 Abs 1 Zif 4 Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz nicht bei Verträgen über verderbliche Waren.
  • Preise

    • Es gilt der auf der Homepage für das jeweilige Produkt angegebene Preis zum Zeitpunkt der Bestellung, die zum Abschluss des dann tatsächlich durchgeführten Vertrags führt.
    • Alle Preise und Preisangaben verstehen sich auch ohne ausdrückliche Bezeichnung als solche in EURO inkl. gesetzliche Steuern und Abgaben und sonstige, eventuell anfallende öffentlich-rechtlichen Nebenabgaben.
    • Die Angebotspreise haben nur bei ungeteilter Bestellung Gültigkeit. Beispielsweise werden bei Bestellung der Hauptspeise verbilligte Vorspeisen, Beilagen oder Nachspeisen angeboten. Wird die Hauptspeise wieder abbestellt, steigt der Preis der Vorspeisen, Beilagen oder Nachspeisen wieder auf den Ursprungspreis.
    • Verzögert sich der Beginn oder Fortgang der Leistungserbringung durch Office Buddy aus Gründen, die in der Sphäre des Kunden liegen, so ist Office Buddy berechtigt, den hierdurch eingetretenen Mehraufwand gesondert zu berechnen.
  • Stornobedingungen

    • Stornierungen sind vor Ablauf der Bestellfrist jederzeit möglich und kostenlos. Nach Ablauf der Bestellfrist ist keine Stornierung möglich. Abweichungen von dieser Regelung sind im Einzelfall schriftlich zu vereinbaren. (siehe Punkt 3.4.)
  • Zahlungsbedingungen

    • Es gelten die jeweils vereinbarten Zahlungsbedingungen.
    • Sollte ein Vertrag mit monatlicher Abrechnung bestehen so ist diese spätestens 14 Tage nach Rechnungserhalt netto ohne Abzug fällig. Office Buddy behält sich vor, die Fristen und Zahlungsmodalitäten nach angemessener Vorankündigung zu verändern.
    • Der Kunde ist nicht berechtigt, Zahlungen wegen nicht vollständiger Leistung oder Bemängelung zurückzuhalten. Der Kunde darf nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Ansprüchen aufrechnen.
  • Bonusprogramm

    • Office Buddy stellt registrierten Kunden bis auf Widerruf ein Bonusprogramm zur Verfügung. Voraussetzung für das Sammeln von Bonuspunkten ist, dass der Kunde bei der jeweiligen Bestellung in seinen Nutzeraccount eingeloggt ist. Die Bonuspunkte können nur an einem Tag konsumiert werden und ist gültig auf alle Speisen aus der Wochenkarte. Office Buddy behält sich das Recht vor, das Bonusprogramm jeweils für die Zukunft einseitig durch Änderung der Bedingungen und Publikation auf der Website zu ändern oder auch ganz einzustellen. Schon gesammelte Bonuspunkte bleiben – auch bei Beendigung des Bonusprogramms – bis zum Verfallsdatum einlösbar. Die am Bonusprogramm teilnehmenden Anbieter können sich laufend ändern. Der Kunde hat keinen Anspruch, dass der Bonus bei einem bestimmten Anbieter einlösbar ist.
  • Haftung für Informationen und Inhalte der Homepage

    • Die Inhalte und Dienstleistungen auf der Website von Office Buddy sind ihrer Art und Weise nach selbsterklärend, tagesaktuell abrufbar sowie ständigem Wandel unterworfen. Office Buddy ist bestrebt, die auf den Webseiten von Office Buddy angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann Office Buddy keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können - auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind. Verweise auf fremde Webseiten liegen außerhalb des Verantwortungsbereiches von Office Buddy. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal Office Buddy keinen Einfluss auf Inhalte wie Gestaltung von verlinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Homepage verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten - niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.
    • Office Buddy ist jederzeit berechtigt, das Angebot ganz oder teilweise ohne Nennung von Gründen ganz oder befristet für alle Kunden oder einzelne Gruppen von Kunden zu sperren und/oder einzustellen.
  • Urheberrecht

    • Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten - insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne ausdrücklich Zustimmung des Autors ist untersagt. Davon ausgenommen sind ausdrücklich zum Download gekennzeichnete Dateien.
    • Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass Office Buddy für die Plattform keine bestimmten Serverkapazitäten vorhält und das Service von der Internetverbindung abhängt. Dementsprechend kann Office Buddy keine Verantwortung für eine dauerhafte Verfügbarkeit der Plattform übernehmen. Für die Übertragung von Daten zwischen Kunden und Office Buddy werden teilweise ungesicherte Verbindungen genutzt, ferner auch Verbindungen, die keinen Rückkanal erlauben. Somit ist es für Office Buddy unmöglich festzustellen, ob und welche Daten bei der Übertragung wie verändert worden sein können. Daher übernimmt Office Buddy keine Gewährleistung, Haftung und Kosten für Verbindungsfehler und Missbrauch durch Dritte. Ferner ist Office Buddy bestrebt, durch Nutzung aktueller Technologien die Wahrscheinlichkeit von Fehlern und Missbrauch zu minimieren.
  • Bewertungen, Urheberrecht

    • Office Buddy ermöglicht Kunden bis auf Widerruf zur besseren Evaluierung der Qualität von Speisen und Produkten auf der Plattform Bewertungen abzugeben. Der Kunde verpflichtet sich, ausschließlich wahrheitsgemäße und nicht rechtswidrige Kommentare zu hinterlassen und ist für den Inhalt ausschließlich selbst verantwortlich. Der Kunde räumt Office Buddy die zeitlich, sachlich und territorial unbeschränkten Nutzungsrechte an diesen Inhalten ein. Office Buddy ist insbesondere berechtigt, die vom Kunden eingestellten Inhalte auf der Plattform, aber auch anderen Websiten zu veröffentlichen und auch zu werblichen Zwecken (auch für Offline Publikationen und werbliche Kommunikation) selbst oder durch Dritte zu nutzen bzw diesen Sublizenzen einzuräumen und zu diesem Zweck auch zu bearbeiten und die Bearbeitungen im gleichen Umfang zu nutzen. Der Kunde hält Office Buddy für jegliche Kosten, Aufwendungen und Schäden, inklusive Rechtsverteidigungs- und Gerichtskosten, die aus einer behaupteten Verletzung von Rechten Dritter oder Gesetzen durch seinen Inhalt resultieren, vollinhaltlich schad- und klaglos. Office Buddy behält sich das Recht vor Kommentare und Bewertungen jederzeit ganz oder teilweise und ohne Angabe von Gründen, zeitweise oder dauerhaft zu entfernen, zu löschen oder zu kürzen.
  • Missbräuchliche Nutzung

    • Der Kunde verpflichtet sich, die Plattform ausschließlich rechtmäßig für die angebotenen Dienstleistungen zu nutzen. Insbesondere ist die Übermittlung von "Scherzbestellungen" nicht gestattet und wird durch Office Buddy mit den gespeicherten Verbindungsdaten rechtlich verfolgt.
  • Löschung der Registrierung / des Kontos

    • Der Kunde kann von Office Buddy jederzeit ohne Angabe von Gründen die Löschung seines Kontos, das er mit Registrierung auf der Plattform gemäß Punkt 2 eingerichtet hat, per E-Mail an die Emailadresse hallo@officebuddy.at verlangen. Office Buddy ist berechtigt, nach Information per E-Mail an die vom Kunden angegebene Emailadresse, die Löschung des Kontos ohne Angabe von Gründen durchzuführen. Die Löschung des Kontos beendet nicht die vom Kunden an den Kommentaren eingeräumten Nutzungsrechte. Diese werden nicht gelöscht. Mit der Löschung verfallen etwaige Bonuspunkte des Kunden.
  • Informationsinhalt

    • Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität und letzte Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.
  • Gerichtsstand

    • Als Gerichtsstand für alle sich mittelbar und unmittelbar zwischen Office Buddy und dem Kunden ergebenden Streitigkeiten wird das Handelsgericht Wien vereinbart. Office Buddy ist jedoch auch berechtigt, ein anderes, für den Kunden zuständiges Gericht anzurufen.
  • Datenschutz

    • Ein hohes Datenschutzniveau ist Office Buddy ein Anliegen. Bei Nutzung der Plattform speichert Office Buddy die nachstehenden Informationen über den Kunden zu Zwecken der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Plattform sowie besseren Servicierung der Nutzer.
    • Die vom Kunden Office Buddy im Rahmen der Geschäftsbeziehung bekannt gegebenen persönlichen Daten (Vorname, Zuname, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsdaten) ("Daten") werden von Office Buddy ausschließlich zur Vermittlung der Essenslieferung und Vertragsabwicklung im Rahmen der gesetzlichen Ermächtigung, für Werbezwecke von Office Buddy und Verbundenen Unternehmen, zur Durchführung des Bonusprogrammes sowie zur Erhöhung des Nutzungskomforts der Website gespeichert und verarbeitet.
    • Die von Office Buddy erfassten persönlichen Daten werden nicht an Dritte übermittelt. Ausgenommen sind verbundene Unternehmen oder wenn dies aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Office Buddy kann darüber hinaus anonymisierte, nicht auf einzelne Kunden rückführbare Aufstellungen und Auswertungen an Werbepartner und Anbieter weitergeben bzw für eigene Zwecke nutzen. Office Buddy behält sich vor, zur Durchführung der vereinbarten Datenverarbeitungen Dienstleister einzusetzen.
    • Eventuelle Kooperationen mit Partnern oder besondere Aktionen, bei denen eine weitergehende Datenverarbeitung erfolgt, werden als solche gekennzeichnet und eine gesonderte Einwilligung der Kunden zur Weitergabe der Daten an Dritte eingefordert.
    • Der Kunde stimmt hiermit der Verwendung der genannten persönlichen Daten für Marketingzwecke der Office Buddy, insbesondere auch der Zusendung von elektronischen Werbenachrichten nach § 107 Telekommunikationsgesetz 2003 und Newsletter sowie werblicher Telefonanrufe ausdrücklich zu. Diese Zustimmung zur Verwendung der Daten zu eigenen Marketingzwecken der Office Buddy und die Zustimmung zur Kontaktaufnahme für Werbezwecke kann der Kunde jederzeit – auch getrennt voneinander – per E-Mail an hallo@officebuddy.at widerrufen.
    • Office Buddy unternimmt nach eigenem Ermessen Anstrengungen, um die Datensicherheit der vom Kunden gespeicherten Daten zu gewährleisten. Eventuelle Zahlungsinformationen werden nur im Kontext einer konkreten Transaktion abgefragt und auch nur für eine konkrete Transaktion gespeichert. Zahlungsdaten werden ausschließlich verschlüsselt abgespeichert und können nicht wiederhergestellt werden.
    • Die Plattform benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet dazu sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website des Onlineportals durch die Kunden ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Kunden) können an einen Server von Google in Drittstaaten (im Besonderen den USA) übertragen und dort gespeichert werden. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die IP-Adresse des Kunden mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Kunde erklärt sich mit der Erhebung und Verarbeitung der durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Kunde kann die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser Software verhindern und damit der weiteren Datenerhebung widersprechen. In diesem Fall können dem Kunden gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Plattform vollumfänglich zur Verfügung stehen.
  • Cookies von Office Buddy

    • Unabhängig von einem etwaigen Einsatz von Google Analytics, werden bei Benutzung der Plattform durch Office Buddy für statistische Zwecke mit Cookies Daten und Informationen des Kunden bzw über seine Nutzung der Plattform erhoben (zB IP-Adresse, aufgerufene Seiten). Aus diesen Daten erstellt Office Buddy ausschließlich allgemeine Statistiken, um die Plattform entsprechend den Bedürfnissen der Kunden besser gestalten zu können. Die Statistiken sind anonymisiert, die einzelnen Daten können nicht auf bestimmte Personen oder IP-Adressen rückgeführt werden. Office Buddy ist berechtigt, diese anonymen Statistiken sowohl für eigene Zwecke zu verwenden, als auch an Dritte weiter zu geben.
    • Office Buddy setzt auch temporäre Cookies ein, um dem Kunden eine komfortablere Nutzung der Plattform zu ermöglichen. Diese Cookies erlauben es, Nutzereinstellungen nach den Bedürfnissen des Kunden zu adaptieren.
    • Der Kunde stimmt sowohl dem Einsatz von Cookies für statistische Zwecke, als auch für die Adaptierung der Nutzereinstellungen ausdrücklich zu. Es steht dem Kunden frei, durch entsprechende Einstellungen seines Browsers Cookies nur im Einzelfall zu akzeptieren oder gänzlich abzulehnen und damit diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Bei Ablehnung von Cookies kann die Nutzung der Plattform oder einzelner Dienste aus technischen Gründen nicht oder nur eingeschränkt möglich sein.
  • Social Media Plattformen (Facebook, Google+, etc.)

    • In der Plattform können von Social Media Plattformen, wie insbesondere Facebook, betriebene Programme enthalten sein. Diese Programme werden durch Symbole gekennzeichnet. Durch diese Programme wird beim Besuch der gekennzeichneten Websites eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Kunden und dem Server der Social Media Plattform hergestellt. Sofern der Kunde während des Besuches der Plattform auf der Social Media Plattform eingeloggt ist und das Symbol betätigt, kann er Inhalte der Website auf seinen Account verlinken. Office Buddy hat dabei keine Kenntnis über den Inhalt der so übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die Social Medial Plattformen. Information dazu erhält der Kunde direkt bei den jeweiligen Betreibern. Sofern der Kunde eine Zuordnung der Websites zu seinem Account und einen Datentransfer nicht wünscht, hat er sich vor einem Besuch der Plattform aus seinem Social Media Account auszuloggen.
  • Änderung der Nutzungsbedingungen

    • Office Buddy behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen einschließlich der Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern. Solche Änderungen werden dem Kunden – so er eine gültige E-Mail-Adresse bekannt gegeben hat – mit dem Wirksamkeitsdatum per E-Mail mitgeteilt. Die mitgeteilten Änderungen gelten als genehmigt, wenn der Kunde nicht schriftlich oder per E-Mail innerhalb von vier Wochen ab Mitteilung der neuen Bedingungen Widerspruch erhebt. Auf die Wirkung eines Schweigens zu einer Änderungsmitteilung wird Office Buddy den Kunden in der E-Mail ausdrücklich hinweisen. Im Falle eines Widerspruchs des Kunden endet die Nutzungsberechtigung für die Plattform und wird ein etwaiger Kunden-Account gelöscht.

 

Login

Social Buddy

du liebst unsere Speisen, erzähle es deinen Freunden!
To Top