Täglich frisch für dich zubereitet! :)
[ Zurück ]
 

Krapfen

Das Originalrezept stammt aus dem 13. Jahrhundert. Abgewandelt und verfeinert so wie wir den Krapfen in seiner heutigen Form kennen wurde er 1690 von der Hofratsköchin Cäcilie Krapf.

Mehl, Ei, Germ, Milch, Zucker, Gewürze, Öl, Marillenmarmelade
 

gibt's am Mittwoch, 16.05.2018

 

Allergene

  Name Kennz.
Eier und Eierzeugnisse C
Glutenhaltiges Getreide A
Milch und Milcherzeugnisse inkl. Laktose G

Nährwerte

Brennwert 127Kcal
Fett 0g
Kohlenhydrate 24g
Eiweiss 4g

Social Buddy

du liebst unsere Speisen, erzähle es deinen Freunden!
To Top